Die Chronik

„Vogelzuchtverein Wiesbaden – Delkenheim u.U. 1979 e.V.“

Am 09. Februar 1979 trafen sich 13 Vogelfreunde aus Delkenheim und Umgebung um einen Vogelzuchtverein zu gründen. Einen solchen Verein hat es bis dahin im Ländlichen Raum noch nicht gegeben. Die 13 Anwesenden zukünftigen Mitglieder unterschreiben alle an diesem Tag das neue Protokollbuch.

Das Ziel der Vereinsgründung:

Man möchte den Vereinsmitgliedern die Möglichkeit geben ihre Vögel auf einer alljährlichen Ausstellung der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Durch interne Weiterbildung das eigene Wissen in der Vogelhaltung zu erweitern.

Interessierten Vogelzüchter die Möglichkeit sich in einem Verein zu organisieren.

Den Gedanken Vogelzucht und Vogelschutz zu verbreiten.

Der erste Vorstand wurde gewählt. Hier nachfolgend namentlich.

1. Vorsitzender: Egon Sternberger

2. Vorsitzender: Karl – Heinz Sternberger

1. Kassierer: Karl – Heinz Fey

2. Kassierer: Wolfgang Fey

1. Schriftführer: Rainer Seibert

2. Schriftführerin: Ursula Gasper

Jugendwart: Walter Müller

29 total views, 1 views today